11 Dez, 2020

Naturschutzgruppe Mittelland

  • Naturnetz
<4 Wochen, >9 Monate

Aufgabenbeschreibung

90% Feldarbeiten

  • Aufwertung und Pflege von ökologischer wertvoller Areale: Aufwertung und Pflege von verbuschten/verwaldeten Wiesen und Weiden, Waldrandaufbau und Lichtwald-Projekte. Anlage und Unterhalt von Obstgärten, Hecken, Ruderalflächen, artenreichen Wiesen und Naturgartenarealen. Mahd und Entbuschen von Ried- und Magerwiesen sowie Trockenbiotopen. Anlage, Renaturierung und Unterhalt von Bächen, Teichen, Terrassenkulturen, Kleinstrukturen, Trockensteinmauern usw. Rückbau/Sanierung von Strukturen zwecks ökologischer Aufwertung. Selektive Bekämpfung von Problempflanzen zugunsten seltener, bedrohter Arten. Bau von speziellen Nisthilfen für Wildbienen, Vögel, Fledermäuse usw.

5% Projektverwaltung


  • Administrative Unterstützung (Rapporte führen)

5% Unterhaltsarbeiten


  • Mithilfe bei Unterhalt und Reinigung von Werkzeugen und Maschinen, Fahrzeugen und Räumlichkeiten.

Das Naturnetz will schweizweit ein leistungsfähiger Dienstleistungsbetrieb sein, der auf qualitativ höchstem Niveau einen ökologischen Mehrwert schafft.

Der Verein initiiert aber auch aktiv eigene, kreative Naturschutzprojekte.

Dazu organisiert das Naturnetz sinnstiftende, gemeinnützige Arbeitseinsätze, die den Teilnehmenden ökologische Zusammenhänge aufzeigen.

Vorausgesetzte Kenntnisse

  • Bereitschaft ökologisch sinnvolle, körperliche Arbeit zu verrichten

 

  • allwettertauglich

Erwünschte Kenntnisse

  • Selbständige Arbeitsweise

 

  • Interesse an Naturschutzthemen

Erforderte Zivi-Kurse

Umwelt- & Naturschutz, Umgang mit der Motorsäge

Freie Einsatzräume

  • 28.12.2020 - 03.01.2021

 

  • 08.02.2021 - 11.12.2022

Kanton

Bern

Adresse Einsatz

Giessenstrasse 15, 8952 Schlieren

Einsatznummer

87.311

Einsatzbereich

Umwelt & Naturschutz

Aufgabengebiet

Landschafts- & Gartenarbeiten

Einsatzsprache

Deutsch

Jetzt bewerben